Permalink

Infografik zu Bochum Total 11.-14. Juli

Seit Heute ist es wieder soweit, Bochum Total ├Âffnet bis Sonntag seine Pforten und um die Stadt Bochum wird es bunt. Im Blog von HRS.de┬ágibt es eine interessante Infografik zu den verschiedenen Locations die am langen Wochenende und nat├╝rlich dar├╝ber hinaus, was anbieten.

HRS-Infografik-Bochum-4

 

Im zugeh├Ârigen Post┬áerfahrt ihr auch noch etwas mehr ├╝ber das ganze.
W├╝nsche allen die teilnehmen viel Spa├č auf dem Festival!

Permalink

R├╝-Fest 2013

Diesen Samstag ist es wieder so weit. Das R├╝-Fest geht in die n├Ąchste Runde. Seit nun 25 Jahren findet das R├╝-Fest statt. Die R├╝ttenscheider Stra├če wird zu einem einzigen Event. Es gibt Livemusik f├╝r die Unterhaltung, kulinarisches f├╝r das leibliche Wohl und nat├╝rlich auch frische Cocktails, Bier und mehr kalte Getr├Ąnke f├╝r den Durst.

Die IG R├╝ttenscheid bietet noch mehr Informationen auf ihrer Seite: www.rue-fest.de
Mein Tipp ist die B├╝hne am Fitzpatrick’s Irish Pub. Wer Guinness und Folk mag, ist hier genau richtig.

Das ganze ist nat├╝rlich drau├čen und kostenlos. F├╝r die Anreise sollte man am besten auf das Auto verzichten und sich mit Bus & Bahn vorw├Ąrts bewegen. Ab Essen Hbf ist die R├╝ gut zu Fu├č zu erreichen.

Viel Spa├č beim R├╝-Fest 2013!

Permalink

BikeCityGuide – FahrradNavi-App f├╝r einige St├Ądte im Ruhrgebiet

Mich hat gerade eine Email zu einer sehr interessanten App erreicht. BikeCityGuide ist eine App f├╝r iOS/Android, mit der Ihr euch auf dem Fahrrad navigieren lassen k├Ânnt. Bis hierhin nichts neues denkt ihr? Richtig, allerdings hat die App einen entscheidenen Vorteil. Ihr k├Ânnt die Karten auch Offline nutzen! Glaubt ihr nicht? Schaut selbst: BikeCityGuide.de
Au├čerdem gibt es die App bis Ende September umsonst. Reinschauen lohnt sich!┬á

Hier noch die Email:

Weiterlesen →

Permalink

Cocktailbar Faces

Unter dem Motto “One Bar Different Faces” bescherten mir Henning und Daniel bereits seit 2007 wundervolle, freakige und vor allem k├Âstliche Cocktailabende. Von der kleinen Cocktailbar an der Gerlingstr. bis zum jetzigen IN-Lokal am Salzmarkt, die beiden bleiben sich ihren Wurzeln treu, kommen aber mit neuem Logo (siehe oben) und ohne Motto auch gut aus. ;)
Denn man merkt schnell, dass ein Motto bei einem Besuch in der Cocktailbar Faces ├╝berhaupt nicht ben├Âtigt wird: Wohlf├╝hl-Feeling wie zu Hause und ein Gef├╝hl von freundschaftlicher Lockerheit h├Ąngen in der Faces Luft. Das ist auch das Gef├╝hl was vermittelt werden soll.┬áIst dies das Geheimnis vom Faces? Ich sage JA!

Aber vor allem und dies ist nat├╝rlich der Sinn einer Cocktail-Bar sind die Cocktails. Wohl gemerkt die k├Âstlichsten und besten Cocktails die ich jemals getrunken haben und auch trinken werde.

Nun ein paar Facts: Im Faces erwartet euch auf 2 Etagen ein Abend voller Style, Fun und K├Âstlichkeit. Von Creamy bis Fruity und noch viel weiter dar├╝ber hinaus, gibt es alles was das Cocktail-Herz begehrt. Falls der Hunger ruft erwartet euch feines Fingerfood.

Aber genug geschwafelt und ab geht die Cocktail-Nacht, die ihr so schnell nicht vergessen werdet. Also…
Geht hin! ├ťberzeugt euch! Seid begeistert!

Wann?┬á Mo – So:12:00-02:00
Wo? Am Salzmarkt 6, 45127 Essen
Preis? Eintritt kostenlos, gute Cocktails haben ihren Preis
Homepage
facebook


Permalink

Katakomben Theater im Girardet Haus – Deutsch-T├╝rkische Comedywoche 2012

Bisschen zu sp├Ąt, aber immer noch rechtzeitig erinnere ich euch an die Deutsch-T├╝rkische Comedywoche 2012 im Katakomben-Theater im Giradet Haus in Essen. Seit Sonntag treten hier bekannte deutsch-t├╝rkische Comedians auf, die mit ihrem Programm viel multikulturellen Witz verspr├╝hen.
Das Highlight ist am kommenden Freitag 11.05.2012, wenn die drei Comedians Fatih┬á├çevikkollu, Murat Topal und Ozan Akhan als Comedy Orient Express zusammen auf der B├╝hne stehen und mit voller Elan ihr Programm “Achtung: Die T├╝rken kommen!” vorstellen.

Falls ihr Interesse habt Karten sind noch unter folgendem Link zu haben: Karten

Heute steht noch Fatih┬á├çevikkollu ab 20Uhr auf der B├╝hne und Samstag ist Murat Topal mit seinem Programm “Multitool” zu sehen.

Viel Spa├č und g├╝le g├╝le!

Wann? 11.05.2012 ab 20:00 Uhr und andere
Wo? Katakomben-Theater, Giradetstr. 2-38,  45131 Essen
Eintritt:┬áVVK: 15ÔéČ, erm.12ÔéČ; AK 17ÔéČ, erm. 14ÔéČ
Anreise:┬áMit der U 11, 107, 101 bis Martinstr. von da ca. 5Minuten Fu├čweg

 

Permalink

ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur

Am 30.06.2012 wird wieder “Die Nacht der Industriekultur” gefeiert. Im kompletten Ruhrgebiet verwandeln sich sonst scheinbar unbelebte und langweilige Pl├Ątze in Spielorte. Es gibt Musik, Tanz, Comedy und kulinarisches und das nun schon im zw├Âlften Jahr. Neben den Veranstaltungen sind die Spielorte mit fantastischen Lichtinstallationen beleuchtet. Es geht von Dinslaken bis Hamm, von Marl bis Hagen.┬áIn diesem Jahr kommen neun neue Spielorte dazu. Unter anderem auch die Ruhr-Universit├Ąt Bochum, eine Kl├Ąranlage in Dortmund, Arenberg-Fortsetzung Bottrop und das Bergwerk Bergmannsgl├╝ck in Gelsenkirchen. Hier wird es wieder deutlich, das Ruhrgebiet hat sich von einer Region zu einer Metropole Ruhr verwandelt. Auf einer Strecke von knapp 400 Kilometern gibt es viel zu entdecken.

Vorf├╝hrung in der Gie├čerei Henrichsh├╝tte - ExtraSchicht 2011

Vorf├╝hrung in der Gie├čerei Henrichsh├╝tte - ExtraSchicht 2011

Bei der ExtraSchicht ist f├╝r jeden etwas dabei. Im letzten Jahr konnte ich mir die Henrichsh├╝tte in Hattingen genauer anschauen, so wie eine gro├čartige Show in Bochum an der Jahrhunderthalle. Direkt neben der Jahrhunderthalle ist der Bochumer Verein, wo eine Besichtigung der Ringwalzanlage und des Freiform-Schmieden m├Âglich war. Normalerweise bekommt keiner diese Anlage zu sehen, doch f├╝r die ExtraSchicht wurden die T├╝ren auch f├╝r Besucher ge├Âffnet.

Die Henrichsh├╝tte war am Tage besonders interessant durch die Vorf├╝hrungen in der Gie├čerei und der Stand-Up Comedy. Am Abend hat die Beleuchtung des Hochofen beeindruckt.┬áAuch unser Facebook Cover Foto ist auf der ExtraSchicht entstanden. Im letzten Jahr habe ich dieses Bild in Hattingen an der Henrichsh├╝tte aufgenommen.

ExtraSchicht 2011

Facebook Cover - ExtraSchicht 2011

Die Spielorte sind alle mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Entweder werden Busse gestellt, die mit der Eintrittskarte genutzt werden k├Ânnen oder man nimmt die Regional- und S-Bahnen der DB. Diese k├Ânnen ebenfalls mit der Karte genutzt werden. Wer die Tour mit dem Auto machen m├Âchte ist auch nicht schlechter bedient. Parkpl├Ątze sind bei den meisten Spielorten gen├╝gend vorhanden. Im Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen war es zwar etwas knapp, aber man konnte doch noch sein Auto abstellen.

Hochofen Henrichsh├╝tte Hattingen - ExtraSchicht 2011

Hochofen Henrichsh├╝tte Hattingen - ExtraSchicht 2011

Als Erfahrener ExtraSchicht Besucher kann ich empfehlen: Niemals zu viele Spielorte f├╝r den Tag einplanen. Zwei bis maximal drei Orte die sich auch in unmittelbarer N├Ąhe befinden sind gut machbar, zumindestens wenn man sich die Zeit nimmt zu Fotografieren und sich alles anzuschauen.

Wir sehen uns dann im Juni.

Wann? 30.06.2012
Wo? Im ganzen Ruhrgebiet, Spielortplan
Preis? VVK 14 ÔéČ, Tageskasse 16 ÔéČ
Homepage
facebook

Permalink

Balkan Beate “Tuten und Blasen” Party am 27.04.2012

Nun etwas┬áf├╝r die Partyw├╝tigen┬áunter euch und ein ganz schneller Termin f├╝r morgen, falls ihr noch nichts vor hattet. Im Goethebunker Essen zieht das DJ Team Schwarze Katze, Wei├čer Kater ein und werden noch von┬áSavage & Suefo aus Budapest unterst├╝tzt.
Was f├╝r Musik erwartet euch? Gypsy World Sound, Breaks, Jazz, Funk, Hip-Hop, Dub, Electroswing, Jugotronix, Polka. Also eine bunte Mischung aus Multikulti Folk Musik.

F├╝r diejenigen unter euch die sich Sorgen machen bez├╝glich des Tanzstils den sie dort an den Tag legen sollen. Keine Angst, denn als ich das letzte Mal da war, habe ich nicht einen Tanzstil identifizieren k├Ânnen. ;)

Also ab geht┬┤s liebe Klapperkl├Ąuse und Zappelk├Âniginnen.

Wann? 27.04.2012 ab 23:00 Uhr
Wo? Goethebunker, Goethestr. 67,  45130 Essen
Eintritt:┬á6ÔéČ
Anreise: Mit der 106 bis Zweigertstr.

Permalink

Kulturfeste zum 1. Mai in Essen und Recklinghausen

Als Kind war f├╝r mich der 1.Mai ein tolles Fest. Je ├Ąlter ich wurde, konnte ich den Tag nicht so sehr feiern, wie die Nacht davor und zwar mit dem Tanz in den Mai. Mittlerweile sind diese Partys so beliebt, dass der Sinn des 1.Mai┬┤s etwas abhanden gekommen ist und auch die Feste die an dem Tag in vielen Ruhrgebietsst├Ądten stattfinden.

Ein Kulturfest, dass ich mit dem 1.Mai schon seit Kindertagen verbinde, ist das Kulturvolksfest auf den Ruhrwiesen (von den Recklingh├Ąusern liebevoll H├╝gel genannt) am Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen. Jedes Jahr besuchen ca. 100.000 Menschen das Fest zum 1.Mai, dass wie jedes Jahr um 12Uhr mit einer traditionelle Kundgebung des DGB beginnt.

Das Kulturvolksfest bietet ein umfangreiches Programm:
Kleines Theater: Jugendsinfonieorchester┬áRecklinghausen und die┬áNeue Philharmonie Westfalen┬á(13:00Uhr und 14:30Uhr) berieseln die Besucher mit einem musikalischem Programm von Klassik bis Jazz. Ebenfalls wird hier um 15:30Uhr die Band Wildes Holz zu sehen sein, die mit wilden Blockfl├Âten-Sounds begeistert.
Theaterzelt: Hier werden Jonglage- und Tanzprogramme gezeigt und unter anderem mit einem am├╝santen Kabarettprogramm die Besucher bei Laune gehalten.
Musikb├╝hne (Wiese an der Dorstener Stra├če): Hier werden den ganzen Tag ├╝ber Bands Musik in allen Genres spielen: Rock, Pop, Blues, Jazz, Folk, Evergreens.

13:15 Uhr: Sputnik
14:00 Uhr: Hazy View
14:45 Uhr: Fabian und das Stromorchester
15:30 Uhr: Christiane Hagedorn and Band (“Appetite”)
16:30 Uhr: Fools on the Hill
17:30 Uhr: APM
18:30 Uhr: Matthias Fechner and the Fabulous Guitar Gangsters

Kuppelzelt: Erwartet ein faszinierendes Programm aus Basteleien, Jonglage, Schauspielerei, Geschichten und Musik.
Mittlere Wiese (hinter dem Ruhrfestspielhaus): Hier k├Ânnen sich die Kiddies mit einem bunten Programm ganz unterschiedlich besch├Ąftigen und austoben. Denn neben der Spielb├╝hne gibt es auch verschiedene Stationen bei denen die Kinder viele Spiele ausprobieren k├Ânnen.

Wie auch letztes Jahr werden den Besuchern im gesamten Park viele kuriose und schr├Ąge Figuren begegnen, die die Wege zwischen den unterschiedlichen Stationen verk├╝rzen. ;)
Last but not least (sorry f├╝r diesen Ausdruck) wird auch wie immer f├╝r das leibliche Wohl gesorgt sein, im ganzen Stadtpark sind Getr├Ąnke- und Essensst├Ąnde zu finden, mit internationalen Spezialit├Ąten und heimischer K├╝che.

INFO: Das Kulturfest am 01.Mai ist auch immer der Startschuss der ┬ámittlerweile sehr beliebten Ruhrfestspiele, die dieses Jahr vom 01.Mai 2012 bis zum 16. Juni 2012 unter dem Motto ÔÇ×Im Osten was Neues: von den fernen Tagen des russischen Theaters in die ZukunftÔÇť. Wie immer sind die Auff├╝hrungen jeden Besuch wert, denn diese sind meist mit hochkar├Ątigen Schauspielern der internationalen Szene besetzt. Bisher zu sehen waren in den vergangenen Jahren: Ethan Hawke, Kevin Spacey, Cate Blanchett und John Malkovich. Zum Programm der Ruhrfestspiele gehtÔÇÖs hier: PDF

Noch was tolles: Jedes Jahr wird von der Vestischen (Recklingh├Ąuser Verkehrsverbund) vom Hauptbahnhof Recklinghausen oder dem Kreishaus bis zum Ruhrfestspielhaus ein kostenloser Bus-Pendel-Verkehr bereit gestellt.


Wann?
 01.05.2012 ab 12:00 Uhr
Wo? Ruhrfestspielhaus Recklinghausen, Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen
Eintritt: KOSTENLOS
Anreise: Mit der Bahn bis Recklinghausen HBF und ab da den kostenlosen Bus-Pendel-Verkehr bis zum Ruhrfestspielhaus

Wer es an dem Tag nicht bis nach Recklinghausen schafft oder nach dem Tanz in den Mai ├╝berhaupt schon fit genug ist, der hat auch in Essen die M├Âglichkeit etwas internationales Flair zu schnuppern und zwar auf dem internationalen 1.Mai Fest an der Zeche Carl in Essen-Altenessen.

Das Fest feiert dieses Jahr sein 30j├Ąhriges Jubil├Ąum und es ist wie das Ruhrgebiet: bunt, international und vielseitig. Unter dem Motto “F├╝r Frieden, V├Âlkerverst├Ąndigung und internationale Solidarit├Ąt” gibt es neben allerlei internationalen Speisen auch ein interkulturelles Programm mit verschiedenen Tanz- und Folkloregruppen und Bands wie “The Bratwurst”, Compania Bataclan und Sonoc de Las Tunas. Daneben spielt das Ruhrpott-Revue feat. Die Unplugged Ruhries etwas aus ihrem erfolgreichen Programm.

PROGRAMM:
13:30 Uhr: Er├Âffnung durch den Bezirksb├╝rgermeister Hans-Willi Zwiehoff
13:45 Uhr: “The Bratwurst”
14:45 Uhr: Spanische Tanzgruppe
15:15 Uhr: Rede des Regionsvorsitzenden des DGB Dieter Hillebrand
15:30 Uhr: Internationale Folklore
16:00 Uhr: Ruhrpott Revue
17:00 Uhr: Compania Bataclan
19:00 Uhr: Sonoc de Las Tunas

Und f├╝r die Kiddies ein buntes Kinderprogramm mit H├╝pfburg und Kletterwand.

Nun denn, ab zum Multi-Kulti Programm!


Wann?
 01.05.2012 ab 13:30 Uhr
Wo? Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100,  45326 Essen
Eintritt: KOSTENLOS
Anreise: U17 (Richtung Karlsplatz), U 11 (Richtung Buerer Str.) bis Altenessen Mitte; Bus 172 und 162 bis Zeche Carl

Permalink

All-In-One Fitness Essen

Der ehemalige Sportpark Sch├╝rmannstra├če hat im letzten Jahr neu er├Âffnet. Es liegt etwas abseits, ist aber dennoch mit der Stra├čenbahn 105 gut erreichbar. All-In-One trifft es sehr gut, denn dort kann man fast alle Sportarten betreiben die man sich vorstellen kann. Der Fitnessbereich ist sehr gro├č und auf einer Fl├Ąche. Dort stehen Ger├Ąte der neuesten Generation. Ich selber habe in diesem Bereich noch nicht trainiert, aber schon ein paar positive Feedbacks bekommen. ┬áNeben der Fitnessfl├Ąche gibt es noch Kursr├Ąume in denen verschiedenste Angebote stattfinden. Mir wurde mit gro├čer Begeisterung vom Zumba berichtet. Der Bauch X-Press soll f├╝r Anf├Ąnger schon ziemlich hart sein, aber daf├╝r ist der Yoga Kurs f├╝r “erfahrene” Yoga Teilnehmer etwas lahm. Diese beiden Kurse hatte Medina sich angeschaut. Die kompletten Kursinhalte gibt es auf der offiziellen Seite von All-In-One Fitness. Dann gibt es noch Fu├čballfelder die je nach Tageszeit auch zu akzeptablen Preisen gemietet werden k├Ânnen. Die Felder sind mit Kunstrasen ausgestattet und sehen gut gepflegt aus.┬áIch selber spiele dort regelm├Ą├čig Badminton. Eine Stunde kostet 10,- ÔéČ und ist damit noch relativ g├╝nstig. Die Pl├Ątze sind vielleicht am Anfang etwas gew├Âhnungsbed├╝rftig, da sie ausgerollt worden sind.

Es handelt sich nicht um normalen Hallenboden sondern um Pl├Ątze die pro Feld aus einer Matte bestehen. Nach ein paar Minuten merkt man wie sich der Boden verh├Ąlt und es spielt sich gut.┬áDie Reservierung geht einfach per Telefon oder pers├Ânlich an der Theke. Die Buchung ├╝ber das Internet ist leider immer noch nicht m├Âglich. Das Personal ist nett, aber manchmal auch etwas desorganisiert. Die Duschen sind ganz neu und sauber. Lediglich am Ausgang sammelt sich immer etwas mehr Wasser als man sich w├╝nscht. Ich kann nur empfehlen sich alles mal selber an zu schauen. Entweder direkt vor Ort oder auf der Homepage.
F├╝r die Fu├čball- und Badmintonfelder sowie die Squash Courts gilt: Man muss kein Mitglied sein um diese mieten zu k├Ânnen. All-In-One Fitness zielt auf Gesundheits- und Fitnesstraining ab. Eine M├Âglichkeit f├╝r Kraftsport und / oder Bodybuilding gibt es nicht.

Im Moment gibt es noch ein Angebot bis zum 01. Mai 2012: Bei einer 12 monatigen Mitgliedschaft bekommt man f├╝r 19,99 ÔéČ / Monat Zugang zu allen Kursen, eine Getr├Ąnkeflat und eine professionelle Betreuung.


All-In-One Fitness

Sch├╝rmannstra├če 19a, 45136 Essen
├ľPNV: Stra├čenbahn 105, Bus 160 bis Haltestelle T├Âpferstr.
facebook